welkom bij

DE RODE HELD

De Rode Held

De Rode Held


Willkommen auf der Website von „De Rode Held“, einem Souvenirladen voller Nostalgie. Liebevoll eingerichtet wird schon der Einkauf zum Erlebnis. Alles ist wie um Anfang 1900 eingerichtet. Der Laden sieht so aus, als wäre die Zeit stehen geblieben und führt Sie zurück in alte Zeiten. De Rode Held verkauft (alte) niederländische Produkte und Produkte, die das holländische Gefühl vermitteln. Exota Limonaden, milde Seife und Süßigkeiten aus vergangenen Zeiten werden neben Socken aus Ziegenwolle, Postkarten und Geschenken präsentiert. Es sieht alles so schön aus, dass es Ihnen nicht langweilig wird. Bei De Rode Held sind Sie an der richtigen Adresse für ein Geschenk für jeden Anlass.


Kirche

Die stadt Buren

Buren ist die Oranienstadt der Niederlande. Buren darf sich als Oranienstadt bezeichnen wegen der Verbindung mit der königlichen Familie. Wilhelm von Oranien, der erste Prinz der Niederlande, heiratete hier 1551 seine Anna van Buren. Königin Maxima und König Willem-Alexander sind daher immer noch Gräfin und Graf von Buren. Buren bietet Ihnen aber viel mehr als die Verbindung mit der königlichen Familie allein. Jetzt, fast 500 Jahre später, ist Buren eine geschäftige Stadt und wird "die Perle der Betuwe" genannt. In Buren können Sie das niederländische Kulturerbe mit verschiedenen Geschäften, Restaurants, Werkstätten, Museen, Kunsthandwerken und verschiedenen B&B’s anschauen. Buren ist eine echte befestigte Stadt mit hohen Mauern und Wasser zur Verteidigung. Buren ist wunderschön und absolut einen Besuch wert. 

Willem und Anna

10 Gründe, warum Sie die Stadt Buren in den Niederlanden besuchen sollten:

Nr. 1 Buren ist die Stadt, in der am 8. Juli 1551 die erste Hochzeit von Wilhelm von Oranien stattfand. Die Kirche, in der die Hochzeit stattfand, ist auch heute immer noch zu sehen in Buren. König Willem Alexander und Königin Maxima sind immer noch Graf und Gräfin von Buren.

Nr. 2 In Buren stand im 16. Jahrhundert die größte Burg der Niederlande. Ab 1804 wurde die Burg in 80 Jahren fast vollständig abgerissen. Etwa einen Meter unter der Erde im Park von Buren wartet die Gründung der Burg, bis sie vielleicht wieder aufgedeckt wird. 

 

In die Mühle

Nr. 3 In Buren gibt es eine echte niederländische Mühle, in der Getreide zu Mehl gemahlen wird. Aus diesem Mehl backt der Bächer von Buren jede Woche frisches Brot.

Nr. 4 Buren steht im Mittelpunkt der niederländischen Obstkultur. Mit seinen ausgedehnten Obstgärten und schönen Blütenfeldern im Frühling ist dies ein wahrer Augenschmaus. Die Gemeinde Buren hat damit die größte Obstproduktion in den Niederlanden. Hier können Sie die frischesten Früchte an jeder Straßenecke kaufen.

 

Das königliche Waisenhaus

Nr. 5 In Buren steht das königliche Waisenhaus, das 1613 von Maria van Nassau, der Tochter von Wilhelm von Oranien und Anna van Egmont, gegründet wurde. Das Waisenhaus existiert derzeit schon seit über 400 Jahren und ist eine der Perlen von Buren.

Nr. 6 Buren ist eine echte befestigte Stadt mit hohen Mauern und Wasser zur Verteidigung. In Buren kamen wichtige Wasserstraßen zusammen. Die Stadt konnte mit Stadttoren verschlossen und von befestigten Festungen mit Kanonen verteidigt werden.

 

Armin van Buuren in De Rode Held

Nr. 7 Buren wurde von den Vorfahren des weltberühmten DJ Armin van Buuren gegründet. Später wurde die Familie van Buuren von der Familie Egmont vertrieben. Das ist dieselbe Familie, aus der Anna van Egmont den ersten niederländischen Prinzen Wilhelm von Oranien heiratete.

Nr. 8 In Buren befindet sich der authentische niederländische Laden De Rode Held. Hier werden original niederländische Produkte verkauft. Hier sieht es so aus, als wäre die Zeit stehen geblieben. Lassen Sie sich zurückversetzen in vergangene Zeiten.

 

Buren

Nr. 9 Buren liegt mitten im Flussgebiet und musste seit Jahrhunderten gegen das Wasser kämpfen. Nicht nur in Buren selbst, sondern auch in der Nähe von Buren wird die Landschaft von traditionellen holländischen Deichen und Wasserwerken geprägt. Eine der Eigenschaften, die die Niederlande weltweit so groß macht.

Nr. 10 Schließlich können Sie in Buren das niederländische Kulturerbe mit verschiedenen Geschäften, Restaurants, Werkstätten, Museen, Kunsthandwerken und verschiedenen B&B’s bestaunen. Kurz gesagt, für jeden, egal wo Sie herkommen, ist sie einen Besuch wert.


Fahrzeiten nach Buren 

Buren ist von verschiedenen Großstädten und Flughäfen aus leicht erreichbar. Von Amsterdam aus sind Sie schon in einer Stunde im Herzen von Buren. Sie können Ihr Auto kostenlos in und um Buren parken. Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, steigen Sie am Eingang der Stadt aus. Das Bild unten zeigt, dass Buren sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto von Amsterdam, Rotterdam, Eindhoven, Lelystad, Antwerpen und Düsseldorf aus leicht zu erreichen ist. 

 

Fahrzeiten nach Buren